Antifaschistische Jugendfront Burg [AJB]

Anfang 2011 kam es in Burg zu einer Reihe von Neonaziaktivitäten und massiver staatlicher Repression gegen Antifaschist_innen. Daraufhin initiierten verschiedene antifaschistische und linksradikale Gruppen, sowie Einzelpersonen aus dem Jerichower Land eine Kampange unter dem Motto „Gegen Naziterror und Repression! Linke Politik verteidigen!“, die neben Informationstexten und Veranstaltungen auch eine Demonstration als Abschluss der Kampagne beinhaltete. Wir unterstützten dies zu diesem Zeitpunkt noch als loser Zusammenschluss und gründeten uns im darauffolgenden April 2011. Seitdem versuchen wir in Burg und dem Jerichower Land über Neonazis und ihre Aktivitäten aufzuklären, diese zu bekämpfen und antifaschistische Positionen zu vermitteln.

Unterstützen könnt ihr uns dabei so:

- Informiert euch über die regionalen Neonazistrukturen sowie deren Aktivitäten!
- Nehmt Kontakt zu uns auf, wenn ihr Opfer eines rechten Übergriffs werdet oder einen beobachtet!
- Verteilt Informationsmaterial in Schulen, Jugendclubs oder anderen Orten und Treffpunkten!
- Beteiligt euch an antifaschistische Aktionen und stellt selbst etwas auf die Beine!

Kontakt zur Antifaschistischen Jugendfront aus Burg: jugendfront-burg[at]web.de